Photovoltaik

Das Geschäftsfeld Wärme & Energie wird von unserer Tochtergesellschaft Wurzener Land-Werke Energie GmbH verantwortet. Diese entstand aus der ehemaligen Wärmeversorgung Wurzen, die Ende 2019 von der Stadt Wurzen an die Wurzener Land-Werke Holding überging. Derzeit versorgt das Unternehmen rund 3.000 Haushalte sowie 13 öffentliche Einrichtungen mit Fernwärme, die in seinem Heizwerk sowie zwei dezentralen Blockheizkraftwerken erzeugt wird.

Anlagen

Solarpark "Kaserne Wurzen"

Jahr der Inbetriebnahme: 2012

Anzahl der Solarmodule: 10.344

Elektrische Leistung: 2.400 Kilowatt

Jährliche Stromeinspeisung: 2.550.000 Kilowattstunden

Jährlich vermiedenes CO2-Äquivalent: 1.700 Tonnen 

KITA "Spatzennest" (Dach)

Jahr der Inbetriebnahme: 2013

Anzahl der Solarmodule: 71

Elektrische Leistung: 20 Kilowatt

Jährliche Stromproduktion: _ Kilowattstunden

Jährlich vermiedenes CO2-Äquivalent: _ Tonnen